NCS

National Citizen Service (NCS) NCS ist ein von der Regierung finanziertes führendes Jugendprojekt, das darauf abzielt, 16- und 17-Jährige mit neuen Fähigkeiten auszustatten, die für die Arbeitswelt oder die Weiterbildung bereit sind.

Das Programm richtet sich speziell an 16- und 17-Jährige. Die NCS-Erfahrung gibt jungen Menschen eine klarere Vorstellung davon, was sie von ihrer Zukunft erwarten.

Möchten Sie mehr über das NCS-Programm der Lincoln City Foundations erfahren oder ein NCS-Mentor sein? Haben Sie eine Frage zu dem Programm, für das Sie sich angemeldet haben? Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie

Team 2 (2).jpg

NCS Teens unterstützen Lincoln Community-Projekte

Jugendliche in Lincoln haben ihren Sommer damit verbracht, ihre lokalen Gemeinschaften wieder aufzubauen und positive Veränderungen herbeizuführen. 21 junge Menschen aus der ganzen Stadt nahmen an einem zweiwöchigen Programm mit der Lincoln City Foundation teil, das Workshops und Aktivitäten umfasste und sie dazu veranlasste, ihre eigenen sozialen Aktionsprojekte für Organisationen zu entwickeln, die Unterstützung benötigen.

Die jungen Leute haben zum Projekt EFL Tackling Loneliness Together beigetragen und mit Food in School Holidays (FiSH) zusammengearbeitet, um an der Move for Meals Challenge teilzunehmen, die von Tom Hopper, Spieler von Lincoln City FC, festgelegt wurde.

Wenn Sie

Ein Team versprach, über 100 km zu laufen, was sich als einer der heißesten Tage des Jahres herausstellte, um Geld und Aufmerksamkeit für die Move for Meals Challenge zu sammeln.

Jasmine Craft, NCS-Beauftragte der Lincoln City Foundation, sagte: „Es war die Leidenschaft und Begeisterung des Teams, dass sie über 180 km gelaufen sind und über 200 GBP gesammelt haben, um Familien in Lincolnshire dabei zu unterstützen, ihre Kinder während der Schulferien zu ernähren.“

Wenn Sie

Das andere Team entschied sich für das Projekt EFLT Tackling Loneliness Together und erstellte ein Kampagnenvideo, um das Ausmaß der Einsamkeit zu demonstrieren und zu zeigen, wie andere Menschen in der lokalen Gemeinschaft unterstützen können. Die jungen Leute führten einen Zoom-Anruf mit den Mitgliedern des Extra Time Hub in Lincoln City. Sie riefen auch Inhaber von Lincoln City FC-Dauerkarten an, um mit denen zu sprechen, die in diesen schwierigen und beispiellosen Zeiten menschliche Interaktion erhalten und verpassen möchten. Das Team arbeitete hart, um sicherzustellen, dass sie diese Personen mit ihrem Video erreichten und mit älteren Menschen in der Region sprachen.

Oliver Forbes-Sharpe, 16 Jahre alt, sagte:

„Ich kam in diesen NCS-Kurs, ohne zu wissen, wie er aussehen würde, aber ich wusste nicht, dass ich Freunde fürs Leben gefunden habe. Es war erstaunlich, wie unsere Teamleiter Laurent und Fiona geholfen haben und uns alle durchgehend miteinander verbunden haben. Am Anfang waren wir alle etwas nervös, aber jetzt reden wir die ganze Zeit und haben ein tolles Lachen. Ich würde sagen, die zweite Woche war der Höhepunkt für mich bei der Wohltätigkeitsarbeit. Ich denke, sie hat wirklich gezeigt, wie engagiert wir alle sind, der lokalen Gemeinschaft zu helfen. Wir haben unser finanzielles Ziel erreicht und unser Laufziel fast verdoppelt und sind 80 km weiter gelaufen als das ursprüngliche Ziel von 100 km.

Die Wohltätigkeitsarbeit hat mich wirklich an meine Grenzen gebracht, da ich nur 10 km laufen sollte, aber 20 km. Das lag nicht nur an meinen Kollegen aus dem BTEC-Team von Lincoln City, sondern auch an den NCS-Führungskräften. Es war unglaublich! “

Jasmine Craft fährt fort: „Ich bin unglaublich stolz darauf, wie weit alle jungen Leute in den letzten zwei Wochen gekommen sind. Sie alle hatten eine solche Leidenschaft, der örtlichen Gemeinde etwas zurückzugeben, und ich könnte nicht zufriedener sein mit all dem Erfolg, den sie durch reines Engagement und Motivation erzielt haben. "

"Ich freue mich darauf, dass einige von ihnen in naher Zukunft weitere soziale Aktionsprojekte durchführen werden."